Partner: Gaming Aid

Veröffentlicht

Gaming-Aid hat es sich zur Aufgabe gemacht, als gemeinnützig anerkannter Verein innerhalb der Spielebranche uneigennützig Gutes zu tun. Gemeinsam mit Spielern und Produktherstellern will Gaming-Aid Bedürftigen in Notsituationen mit schneller Hilfe in Form von finanzieller oder sächlicher Unterstützung zur Seite stehen.
Gaming-Aid spricht die vielen Millionen Gamer in aller Welt sowie Produzenten, Publisher, Entwickler und Vermarkter an: „Lasst uns gemeinsam etwas Gutes tun!“

Mehr Infos gibt’s auf https://gaming-aid.de/.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.